Mittwoch, 3. Oktober 2012, 17.00 Uhr, Zionskirche in Bethel:

ORGELMUSIK IN ZION.

Prof. Gary Verkade (Pitea, Schweden) spielt Orgelwerke des 20. und 21. Jahrhunderts
Gary Verkade, 1954 in Chicago geboren, studierte Musikwissenschaft, Orgel und Komposition an der University of Iowa und an der Folkwang Hochschule in Essen bei Gerd Zacher. Auftritte als Komponist und Improvisator in Europa und  Nordamerika. Radio-, TV und CD-Aufnahmen, Gastprofessuren, Kompositionen für Orgel, Solo-Instrumente, Kammerbesetzungen und Elektronik. Publikationen über Orgelmusik und Interpretation. Lebte 1978 bis 95 in Deutschland. 1995 bis 2000 Professor für künstlerisches Orgelspiel und Kirchenmusik am Carthage College in Wisconsin (USA). Seit 2000 Professor für Orgel an der Musikhochschule in Pithea, (Schweden). 2011 Konzert beim Internationalen Festival für zeitgenössische Orgelmusik ORGEL-MIXTUREN in Köln.