Jour fixe April 2013

Montag, 8. April
Bernhard Wöstheinrich
Live-Looping und Stand-Up-Composition
„Im Jour Fixe möchte ich den konzeptionellen Aufbau einer
„Live-Looping-Performance“ vorstellen. Vielschichtige Klangmuster
werden aus aus zuvor eingespielten, improvisierten sowie aus
generativen Klangfolgen erzeugt.

Aus dem Grundmaterial der eingespielten, kurzen Improvisationsphrasen
und den durch das generative System erzeugten Tonfolgen formt sich
durch Repetition der Phrasen und Tonfolgen in verschiedenen Längen und
Metriken Laufe der Aufführung ein komplexer Klang-Schwarm.
In der Repetition werden die Elemente sukzessive wieder ausgeblendet;
neuere Elemente sind daher eher tonangebend, ältere Elemente treten in
den Hintergrund zurück. Dadurch treten die diversen Elemente
unweigerlich in einen Kontext zueinander.“
20.00 Uhr, Capella hospitalis

Advertisements