Bielefeld Didgers

58_unten
Bei den Bielefeld Didgers handelt es sich um eine freie Gruppe, deshalb kann jeder an den Probeabenden teilnehmen. Neue interessierte Mitspielerinnen und Mitspieler sind jeder Zeit willkommen.
Mit der Zeit besteht die Gruppe aus bis zu 30 Mitgliedern, die mehr oder weniger an den Probeabenden teilnehmen. Daraus ist ein harter Kern, von 10 – 15 Spielerinnen und Spielern entstanden, die Regelmäßig Proben und bei Konzerten auftreten.
Am Anfang war es überwiegend das Didgeridoo, Klanghölzer und ein oder zwei Trommeln die gespielt wurden. Im laufe der Zeit haben sich auch Spielerinnen und Spieler gefunden, die andere Instrumente spielen, wie z. B. das Hang ein sehr junges Schweizer Instrument, oder die Fujara eine Slowakische Hirtenflöte aus Hollunderholz, die Maultrommel und verschiedene Trommeln wie Cajon, Djembe, Rahmentrommel.
Der Obertongesang in Begleitung eines indischen Handharmoniums (Schrutibox genannt) wird auch immer beliebter.

Ekkehard Voigt
Detmolderstr. 91a
33604 Bielefeld
Telefon: 0521.24700 / 0152.28737012
E-Mail: admin@didgeridoo-bielefeld.de
http://didgeridoo-bielefeld.de/
logo_gr_

Advertisements